Neustart auf der Freilichtbühne: Wir sind wieder da!

Pandemiebedingt können die Karten zwar reserviert, aber nur an der Tages-/Abendkasse abgeholt werden. Aufgrund der Abstandsvorschriften empfehlen wir Reservierungen von Gruppen von bis zu 10 Personen aus zwei Haushalten. Die Anzahl der Plätze ist durch die Abstandsregeln sehr begrenzt, darum wird um rechtzeitige Reservierung gebeten. Karten erhalten Sie unter tickets@flbmannheim.de und 0621/7628100 (Anrufbeantworter läuft). Bitte teilen Sie uns die Vor- und Nachnamen sowie eine Telefonnummer der Kontaktperson aller teilnehmenden Besucher mit. Bei der Abholung der Tickets am Vorstellungstag sind die aktuellen Corona-Bestimmungen zu beachten. Auf dem ganzen Gelände herrscht Maskenpflicht. Die Maske darf bei Freiluftveranstaltungen am Sitzplatz abgenommen werden, im Zimmertheater herrscht jedoch Maskenpflicht am Platz sowie die momentane 3G-Regel. Bitte legen Sie die Nachweise bereits beim Kartenkauf vor. Vielen Dank!

Das ganze Team der Freilichtbühne freut sich darauf, endlich wieder vor Publikum auftreten zu dürfen!

Bernarda Albas Haus (La casa de Bernarda Alba)

Wiederaufnahme ab September in unserem Zimmertheater

Nach dem Tod ihres Mannes verschließt Bernarda Alba ihr Haus und verordnet ihren fünf Töchtern eine achtjährige Trauerzeit. Während das Leben draußen vorbeizieht, arbeiten die jungen Frauen an ihrer Aussteuer und verzeh-ren sich nach den abwesenden Männern. Als sich Adela in den Verlobten ihrer ältesten Schwester Angustias verliebt und aus dem häuslichen Gefängnis ausbricht, kommt es zur Katastrophe. Durch blindes Festhalten an Traditionen errichtet Bernarda eine Festung, in der sich Lebensfreude in Missgunst und Verlangen in Verlogenheit kehrt. Das Leben ihrer Töchter zerbricht, weil die äußere Fassade wichtiger ist als ein selbstbestimmtes Leben.

Ausblick