Geschichten aus dem Wiener Wald

Wiener Wald

Premiere: 15.10.2016  20 Uhr
Weitere Vorstellungen:
22. 29. 30. Oktober 2016
04. 05. 12. 13. 18. 20. 25. 26. 27. November 2016
02. 03. 09. 10. 11. 16. 17. Dezember 2016
Achtung: Keine Vorstellungen 2017

Spielort: Freilichtbühne Mannheim (Zimmertheater)
Freitag/Samstag: 20 Uhr, Sonntag: 16 Uhr
Eintritt: Erwachsene 17 €, Ermäßigt 15 €, Kinder 10 €

Volksstück in drei Teilen von Ödön von Horváth
Regie: Markus Muth
<Bilder hier Klicken>  <Bericht Mannheimer Morgen>
Geschichten aus dem Wiener Wald ist eine bitterböse, tragikomische Gesellschaftssatire mit großem Unterhaltungswert, mit Momenten „der Trauer und des Lachens, des Ulks und der Tragik, der Gemütlichkeit und des Terrors, des Herzens und der Gemeinheit“ (D. Hildebrandt) und vor allem mit der Möglichkeit, sich von ihr vollkommen in ihren Bann ziehen zu lassen.
Seit der Uraufführung 1931 mit Carola Neher, Peter Lorre, Paul Hörbiger und Hans Moser, im selben Jahr noch mit dem Kleist-Preis ausgezeichnet, erfreut sich das wohl bekannteste Theaterstück Horváths bis heute großer Beliebtheit.
„Ich hab mal Gott gefragt, was er mit mir vorhat. - Er hat es mir aber nicht gesagt, sonst wär ich nämlich nicht mehr da. - Er hat mir überhaupt nichts gesagt. - Er hat mich überraschen wollen - Pfui.“

Tickets

13./20.12.2016, Es war einmal ... der etwas andere Advent


ART-im-TAKT
Freuen Sie sich auf eine Interpretation der etwas anderen Art von einem Weihnachtsmärchen durch den Chor ART-im-Takt mit seiner Pianistin Ryoko Aoyagi.  Julius Foerster, Harfe
Thorsten Danner, Sprecher (ehemaliges Mitglied des Schauspielensembles des Nationaltheaters Mannheim)
Lassen Sie sich einfach überraschen und entfliehen Sie dem vorweihnachtlichen Trubel ...
Musikalische Leitung: Thomas Nauwartat-Schultze

Spielort:
Gnadenkirche, Karlsternstr. 1, 68305 Mannheim
Eintritt:
Erwachsene: 13 €
Termine:
Dienstag, 13.12.2016 | 20.00 Uhr
Dienstag, 20.12.2016 | 20.00 Uhr

Tickets

Peterchens Mondfahrt

Peterschen Mondfahrt

Premiere: 28.01.2017  16 Uhr
Weitere Vorstellungen:
29. Januar 2017
04. 05. 10*. 12. 18. 19. 25. Februar 2017
05. 11. 12. März 2017

Spielort: Freilichtbühne Mannheim (Zimmertheater)
*) Freitag: 18:30 Uhr,  Samstag/Sonntag: 16 Uhr
Eintritt: Erwachsene 12 €, Ermäßigt 10 €, Kinder 7 €

Ein Märchen für Kinder von Gerdt von Bassewitz
Regie: Sandra Mercatoris
Regieassistenz: Stefanie Szonn

Die beiden tapferen Geschwister
Peterchen und Anneliese machen sich zusammen mit dem Maikäfer Herr Sumsemann auf die Reise, um sein verlorenes Beinchen zu finden. Die drei erleben die unglaublichsten Abenteuer um schließlich mithilfe einer Kanone auf den Mondberg geschossen zu werden. Doch bevor der Maikäfer und die zwei herzensguten Kinder das verlorene Beinchen zurückerobern können, muss mit vereinten Kräften der finstere Mondmann besiegt werden.
Ob es ihnen gelingen wird?


Tickets

Förderverein



Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wenn Sie unser ehrenamtliches
Engagement unterstützen möchten
und daher Interesse an der finanziellen
Förderung der Freilichtbühne
Mannheim haben, wenden Sie sich
bitte an den 1.Vorsitzenden
des Fördervereins:

Herr Michael Geis
Postfach 410212
68276 Mannheim

 


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gasthaus der Freilichtbühne

Trattoria Gargano
Inhaber: Pasquale di Maggio
www.gasthaus-freilichtbuehne.de
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag,
ab 11:00 Uhr
Montags Ruhetag
Telefon: 0621/437 535 75